Naemi Teske

Naemi Teske

Nach meinem Examen als Physiotherapeutin 1993 arbeitete ich im Krankenhaus und in Praxen – zuletzt 14 Jahre in einem Team von sechs Physiotherapeuten - bis ich im September 2014 im Therapiezentrum Teufen meine Tätigkeit als Physiotherapeutin begann.

Während meiner nun 20-jährigen Erfahrung als Physiotherapeutin waren mir fachliche und praktische Weiterentwicklung ein wichtiges Anliegen und ich erwarb folgende zertifizierte Zusatzqualifikationen:

  • Manuelle Therapie
  • ärztlich geprüfte Lymphdrainage- und Ödemtherapeutin
  • Manuelle Triggerpunkttherapie, Konzept DGSA TOP 30, Advanced Obere Extremtität und Advanced Untere Extremität Medizinische Trainingstherapie (DFOMT)
Desweiteren bin ich fortgebildet in:

  • Angewandter Kinesiologie
    Touch for Health
  • Manueller Therapie
    OMT-Ausbildung BWS,LWS und Pelvis
  • Schulter-Intensivkurs
  • Einführung in die Funktionsanalyse am Bewegungsapparat
  • Behandlung der Hemiplegie
  • Halswirbelsäule
  • Boeger Therapie
  • Faszientaping nach Markus Erhard
„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist!“ - das Aneignen aktueller medizinischer Erkenntnisse begleitet mich durch mein Berufsleben.

Das Ernst nehmen der Beschwerden und Eingehen auf die Bedürfnisse unserer Kunden ist mir wichtig, um sie kompetent durch Anwenden geeigneter Techniken schmerzlindernd in ihrem Genesungsprozess zu begleiten und sie zu ermutigen, durch individuell angepasste Trainingsprogramme zu mehr Mobilität, Bewegungsfreude und damit zu höherer Lebensqualität zu gelangen.

Auch nach 20 Jahren Berufstätigkeit bin ich gern Physiotherapeutin und freue mich, Sie im Therapiezentrum Teufen begrüssen zu dürfen.

Ihre Naemi Teske