Magdalena Kots Therapiezentrum Teufen

Magdalena Kots

Schon immer hat mich der Mensch mit all seinen Facetten und seinem unbegrenzten Potenzial fasziniert.

Nach meinem Studium der Psychologie an der Universität Wien wuchs mein Interesse am menschlichen Körper und auch die Zusammenhänge zwischen Körper, Geist und Seele wurden für mich sichtbarer.
Da ich schon immer ein aktiver Mensch war und Freude an der Bewegung hatte, entschied ich mich in zweiter Instanz für ein Studium der Physiotherapie an der Fachhochschule «Thim van der Laan» in Landquart, das ich 2008 mit dem «Bachelor in Physical Therapy» abschloss.

Zuerst war ich im sportlichen Bereich tätig und betreute unter anderem Jugendsportler der Fussballakademie Vorarlberg. Weiters habe ich meine Erfahrungen in Kliniken und diversen Privatpraxen gesammelt.
Bis es mich dann für einige Jahre ins Ausland zog. Von Portugal über Hawaii bis nach Indien bin ich gereist und diese Zeit hat mich beruflich wie auch persönlich unheimlich bereichert.
Die letzten 5 Jahre war ich selbständig tätig mit eigener Praxis in Dornbirn.

Weitergebildet habe ich mich in folgenden Bereichen:

  • Medizinische Trainingstherapie
  • Manuelle Triggerpunkttherapie
  • Integrative Thaimassage nach Pape
  • Akupressur
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Ayurveda
  • Energetische Heilarbeit nach Lansloot

Nun ist es Zeit für eine neue Herausforderung. Mein Wunsch nach erneutem Austausch und Teamarbeit wurde wieder grösser und so bin ich seit April 2019 Teilzeit im Therapiezentrum Teufen tätig. Gerne begleite ich sie ein Stück auf ihrem Weg zurück in ihre Selbstheilungskraft.

Ich freue mich sie kennenzulernen!